#mehrKoenigslutter

#mehrLeben: Für ein Starkes Ehrenamt

Heimat ist nicht nur ein Ort, sondern es sind die Menschen, welche diesen Ort lebenswert machen.

Ein großartiges Beispiel für das, was Ehrenamt ermöglicht – Kindersporttag 2021 der TSG Königslutter e.V. (Quelle: A. Jordan)

Eine besondere Rolle spielen hier all diejenigen, die sich in Kirchen, Sportvereinen, bei der Feuerwehr, dem DRK, in anderen Vereinigungen oder auch solo für ihre Mitmenschen einsetzen: die Ehrenamtlichen. Sie ermöglichen erst das reichhaltige und abwechslungsreiche Leben in unserer Heimat. Sie sorgen dafür, dass wichtige Ankerpunkte der Brauchtumspflege, wie Maibaumaufstellen, Osterfeuer in der Kernstadt und auf den Dörfern, das Schützenfest oder auch das Ducksteinfest überhaupt stattfinden können. Sie erlauben den Betrieb unserer Lutterwelle. Sie stehen für uns ein, wenn es darauf ankommt, indem Sie Retten, Löschen, Bergen und Schützen – unsere freiwilligen Feuerwehren. Sie bieten Kindern und Jugendlichen ein vielfältiges Freizeitangebot, und dies häufig in der knapp bemessenen Freizeit ohne jegliche Vergütung.

Dafür sind wir unendlich dankbar!

Aber das aktive Ehrenamt ist keine Selbstverständlichkeit. Nachwuchssorgen, klamme Kassen und Bürokratie machen es nicht gerade leicht. Dies ist nur ein Teil der Herausforderungen, denen sich Ehrenamtliche stellen müssen.

Der CDU Stadtverband Königslutter setzt sich ein für:

  • eine Heranführung von Jugendlichen an Vereine und an das Ehrenamt mit organisierter Projekt- und Teamarbeit
  • die Fortsetzung und Verstärkung des Sportstättenausbaus zu Gunsten der ansässigen Sportvereine
  • eine verbesserte Vernetzung von Vereinen und Verbänden zur Kooperation und Bündelung von Kräften und Ressourcen
  • die gezielte (auch finanzielle) Unterstützung und Beratung von Vereinsgründungen und Begleitung von bestehenden Vereinen
  • die Unterstützung von Vereinen beim Stellen von Förderanträgen
  • die Verstärkung der öffentlichen Wertschätzung Ehrenamtlicher, z.B. im Rahmen des Tages des Ehrenamtes oder durch Vorteile bei der Nutzung städtischer Einrichtungen wie dem Schwimmbad

Sie und Ihre Erfahrungen sind gefragt!
Was sind Ihre Erfahrungen im Ehrenamt?
Was sind Ihre größten Herausforderungen?
Welche Art der Unterstützung würde Ihnen jetzt und langfristig am meisten helfen?
Bitte lassen Sie uns Ihre Meinung wissen – treten Sie in Dialog mit uns! Verwenden Sie dazu gern die Kommentarfunktion oder schreiben Sie uns eine Email: alexander.jordan@cdu-koenigslutter.de

Antworten

© 2021 Jeden Tag mehr erfahren: bis zur Kommunalwahl stellen wir Ihnen unter "Kommunalwahl 2021" täglich ein neues Kapitel aus unserem Wahlprogramm vor.